News

NBN Info Nr. 33

> mehr

Jürg Sommerhalder, NBN bietet Nürensdorfer Trittstein-/Naturgarten-BesitzerInnen eine Wildbienenkartierung ihres Gartens an. Melden Sie sich bei Interesse auf info@nbn.ch.

> mehr

Die Anmeldung für das NBN Sommerlager 2024 ist offen

> mehr

Der Waldverein hat das grosse Werk vollbracht und uns einen sehr schönen Walderlebnispfad geschenkt.

> mehr

Bee-Finder ist jetzt Online

> mehr

Veranstaltungen


Wildbienenlebensräume im Siedlungsraum
Wildbienen -Exkursion in Brütten 


Leitung: Christian Trüb, Wildbienenarealbauer in Brütten und 
Jürg Sommerhalder, Wildbienenspezialist, www.terra-typica.ch, Nürensdorf

Sa. 1. Juni, 14.05-16.00 Uhr (auf Bus 660 abgestimmt)

Ort: Bus-Haltestelle Hofacher, Brütten

Anmeldung per Mail



NBN-Kids Exkursion


Leitung: Sarah Rabadzijev, Bassersdorf

Sa. 22. Juni, 14.30-16.30 Uhr 

Ort / Treffpunkt: Aussichtspunkt Ratzenhalden, Bassersdorf

NBN Kids 2-6 Jahre
(mit mind. einer erwachsenen Begleitperson)

Anmeldung

Sommerlager in S-chanf GR

Komm' mit ins Lager!

NBN Kids Kindergarten bis Mittelstufe, für die ganze Familie

NBN Kids, 4. - 6. Klasse, 9-13 Jahre

Sa, 10.-17. August

Koordination: Beatrice Tschirky

Weitere Informationen

Anmeldung

Partner: Pro Natura, J+S und Reformierte Kirchgemeinde Breite


Unterstützung gesucht

NistkastenhelferInnen

Für die Betreuung der Nistkästen in unseren Wäldern und der Mauersegler-Nistkästen in Bassersdorf suchen wir noch motivierte Helferinnen und Helfer. Interessiert? Dann melden sie sich bei unserem zuständigen Vorstandsmitglied Tobias Weber. 

Kontaktinformationen

Mehr Infos zu den Nistkästen

Vorstandsmitglieder

Möchten Sie sich aktiv an der Weiterentwicklung des Vereins NBN beteiligen? Möchten Sie ein attraktives Programm für die Mitglieder und die Bevölkerung vorbereiten? Arbeiten Sie gerne mit anderen Engagierten zusammen? Dann suchen wir Sie für die Verstärkung des NBN-Vorstands. Melden Sie sich bei der Präsidentin Beatrice Tschirky.

Kontaktinformationen

Neophyten bekämpfen

Der NBN hat eine aktive Neophyten-Ausreisstruppe gegründet, die sich ab und zu für Neophyten-Ausreissaktionen trifft. Meistens betrifft dies Standorte mit Befall von Berufkraut.
Haben Sie selber einen Garten oder eine Wiese mit invasiven Neophyten und brauchen Unterstützung bei der Bekämpfung?
Oder möchten Sie unsere Neophyten-Ausreisstruppe verstärken und bei unseren Einsätzen beim Neophyten-Zupfen mithelfen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontaktinformationen