News

Die Anmeldung für das NBN Sommerlager 2024 ist offen

> mehr

Der Waldverein hat das grosse Werk vollbracht und uns einen sehr schönen Walderlebnispfad geschenkt.

> mehr

Bee-Finder ist jetzt Online

> mehr

Projekt Trittsteingärten: Informationen und Anmeldemöglichkeiten

> mehr

Infos und Links zu einheimischen Pflanzen

> mehr

Jahresprogramm

Der NBN bietet Jahr für Jahr interessante Veranstaltungen an. Die Exkursionen sind in der Regel kostenlos und öffentlich zugänglich. Nachfolgend sind die Anlässe dieses Jahres aufgelistet. 

Hier finden Sie die früheren Jahresprogramme bis ins Jahr 1999 zurück.

 

FortsetzungTrittsteingarten/ Balkon Projekt 2024

Ein Trittsteingarten ist ein naturnaher Garten, der mit anderen Gärten ein Netz von naturnahen Lebensräumen innerhalb des Siedlungsraums darstellt. Unsere Tierwelt ist auf ein engmaschiges Netz von solchen Kleinstbiotopnen angewiesen. Melden sie uns ihren Trittsteingarten-/ Balkon (Anmeldung per Mail). Wir freuen uns darauf. Weitere information findet sie ihr hier und bei einer Begehung am 24 Juni.

Exkursionen 2024 

Sa, 9. März

 

Die unbekannte Welt der Moose

 

Leitung: Ariel Bergamini, Eidg. Forschungsanstallt WSL

Zeit: 14.00-16.00 Uhr 

Ort: Waldeingang am Tiergartenweg, hinter Brunner Ka-Ge, Bassersdorf

Lupe mitnehmen, falls vorhanden

 Anmeldung per Mail

 

Fr. 15. März


Amphibienwanderung an den Eigentalweiher*

Für Erwachsene und Kinder

 

Zeit: 19:30 Uhr

Alternativdatum Fr. 22 März

Ort: Landi, Birchwil (parkieren hinter der Landi erlaubt)

Leitung: Thomas Maag, Giséla Kläui

Anmeldung per Mail


Do, 4. April

 

Generalversammlung


19.30 Uhr Vortrag Rolf Schatz: Lichtverschmutzung
Woher kommt sie? Was für Auswirkungen hat sie Was können wir dagegen tun?

Anschliessend Apéro

21:00 Uhr Generalversammlung

 

Ort: Katholisches Kirchgemeindehaus,
Franziskuszentrum (Pfarreisaal),

Äussere Auenstrasse 3.

Bassersdorf

Sa. 27. April

 

Helfen sie mit beim Bekämpfen der Problempflanzen

Neophyten-Ausreissaktion

 

Zeit: 9:30- 11:30 Uhr

Ort: Wird anfangs April bekannt gegeben

Weitere Infos:

-Verpflegung: wir vom NBN offeriert

-Mitnehmen: Gartenhandschuhe, kleiner Pflanzenstecher, wenn vorhanden

-Tipps: Denken sie an gute Schuhe sowie Zecken und Sonnenschutz 

 

Anmeldung per Mail


Sa. 11. Mai

 

Infoveranstaltung und Verkauf von einheimischen Pflanzen


Referent: Edi Schindler dipl. Gärtnermeister, Baltenswil
Besonderes: Einheimische Pflanzen können gekauft werden. Zudem informieren wir zu Wildbienen und Trittsteingärten.

Zeit: 10:00-14:00

Ort: Dorfplatz, Bassersdorf


Sa. 1. Juni

 

Wildbienenlebensräume im Siedlungsraum
Wildbienen -Exkursion in Brütten 


Leitung: Christian Trüb, Wildbienenarealbauer in Brütten und 
Jürg Sommerhalter, Wildbienenspezialist, www.terra-typica.ch, Nürensdorf

Zeit: 14.05-16.00 Uhr (auf Bus 660 abgestimmt)

Ort: Bus-Haltestelle Hofacker, Brütten

Anmeldung per Mail


Sa. 22. Juni

 

NBN-Kids Exkursion


Leitung: Sarah Rabadzijev, Bassersdorf

Zeit: 14.30-16.30 Uhr 

Ort / Treffpunkt: Aussichtspunkt Ratzenhalden, Bassersdorf

NBN Kids 2-6 Jahre
(mit mind. einer erwachsenen Begleitperson)

Anmeldung


Sa, 10.-17. August

 

Sommerlager in S-chanf GR

Komm' mit ins Lager!

NBN Kids Kindergarten bis Mittelstufe, für die ganze Familie

NBN Kids, 4. - 6. Klasse, 9-13 Jahre



Koordination: Beatrice Tschirky

Weitere Informationen

Anmeldung

Partner: Pro Natura, J+S und Reformierte Kirchgemeinde Breite


Sa, 14. September

 

Reptilien im Gebiet Eich und Gubel

für Erwachsene und Kinder in Begleitung

Alternativdatum Fr. 21 September

Zeit: 14.00 - 16.30 Uhr

Leitung: Christian Schaich und Stefan Brunner

Ort: Pöschenstrasse - Unterführung Zürcherstrasse, Bassersdorf

Anmeldung per Mail

 

 



Sa. 28. September

 

NBN-Kids Exkursion


Leitung: Sarah Rabadzijev, Bassersdorf

Zeit: 14.30-16.30 Uhr 

Ort / Treffpunkt: Aussichtspunkt Ratzenhalden, Bassersdorf

NBN Kids 2-6 Jahre
(mit mind. einer erwachsenen Begleitperson)

Anmeldung


Januar-

Dezember 

Ganzjahres-Tipps für die ganze Familie:

Natur- und Landschaftsschutzgebiet Eigental
zwischen Birchwil und Oberembrach
Naturschutzgebiet Gubel
zwischen Bassersdorf und Wallisellen/Dietlikon
Naturlehrpfad Nürensdorf
Ausgangspunkte: 1. Müli, Birchwil, 2. Schweizer Familie Feuerstelle ob Fussballplatz, Nürensdorf
Öffnungszeiten: 24 Std./Tag, 366 Tage/Jahr 



* Hinweise: Wir bitten Sie bei jedem Anlass um eine Anmeldung per Mail, auch kurzfristig möglich. Teils ist die Durchführung der Exkursionen wetterabhängig. Informationen dazu ab 9 Uhr am Tag des Anlasses auf der Homepage. Alle Exkursionen sind gratis.

 Die Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.

 

1) Gilt für alle Exkursionen dieser Altersgruppe

  • Beschränkte Anzahl Plätze
  • Anmeldung erforderlich auf www.nbn.ch
  • Teilnahme gratis, Spende möglich
  • Findet bei jedem Wetter statt, ausser bei Sturm und Gewitter